Drucken

Dissertationen - Habilitationsschriften

Dissertationen - Habilitationsschriften

 
 
Dissertationen - Habilitationsschriften

 

Publizieren einer Dissertation oder Habilitationsschrift
Autoren von Dissertationen und Habilitationsschriften werden bei uns seit vielen Jahren professionell betreut. Unser Programm ca. 500 Titel aus einer Vielzahl wissenschaftlicher Gebiete.

Wir möchten Ihnen im Folgenden die Optionen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung Ihrer Publikation vorstellen.

1) Buchpublikation mit ISBN

Bei einer Veröffentlichung Ihrer Dissertation oder Habilitationsschrift als Buchpublikation erhält Ihr Werk eine ISBN (Internationale Standard Buch Nummer), wird im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) gelistet, und ist damit über den nationalen sowie internationalen Buchhandel lieferbar. Wichtigstes Merkmal unseres Verlagsangebots ist der Verzicht auf Druckkostenzuschüsse, d.h. die Publikation selbst ist, für den Fall der Aufnahme in unser Verlagsprogramm, für unsere Autoren und Herausgeber nicht mit Kosten verbunden. Unseren Autoren sichern wir schnelle Entscheidungsprozesse über die Aufnahme der Titel, kurze Produktionszeiten sowie eine langfristige Lieferbarkeit der Publikationen zu. Den Bezug von Autorenexemplaren bzw. Sonderdrucken ermöglichen wir Autoren und Herausgebern zu günstigen Konditionen. Alle Titel können neben der Printausgabe auch als Onlinedokument erscheinen, und die Autoren erhalten ab dem ersten verkauften Exemplar ein Autorenhonorar auf Basis der Verkaufserlöse. Zusätzlich ist eine Vergütung durch die VG Wort möglich.

Unsere Reihen "Forschen und Wissen"

Auf Wunsch kann Ihre Arbeit in einer der Unterreihen von "Forschen und Wissen" aufgenommen werden und erhält eine ISSN (International Standard Serial Number), wodurch das Werk auch international noch besser recherchierbar ist.

Vertrieb

Durch die Meldung Ihrer Publikation im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) ist der Erwerb Ihres Buches über alle Vertriebswege gewährleistet.
Zudem bewerben wir die Titel durch den Direktversand von speziell für die Publikation hergestelltem Prospektmaterial an Lehr- und Forschungseinrichtungen.

Buchhandel

Ihr Titel kann in jeder Sortimentsbuchhandlung, im Fachhandel sowie über andere Buchvertriebsstellen erworben werden. Auch der Vertrieb über die Barsortimente ist möglich.


Internet-Bookshops

Über den Online-Shop auf unserer Internetseite (GCA-Verlag.de), über Amazon und zahlreiche andere Internet-Buchhändler ist Ihre Publikation jederzeit bestellbar.


Direktvertrieb

Wir versenden die Titel sowohl innerhalb Deutschlands als auch an alle internationalen Kunden.

2) Druck der Pflichtexemplare

Wir bieten Ihnen außerdem an, die gewünschten Pflichtexemplare für die Universität in unserem Printcenter drucken zu lassen. Als innovatives Medienunternehmen sichern wir Ihnen die effiziente Herstellung Ihrer Pflichtexemplare in einer hochwertigen Buchdruckqualität zu. Den Versand der Exemplare an die Universitätsbibliothek übernehmen wir ebenfalls. Auch bei dieser Option ermöglichen wir Ihnen eine zusätzliche Veröffentlichung des Titels in elektronischer Form.

3) Elektronische Veröffentlichung über die Universitätsbibliothek

Als weitere Publikationsvariante haben Sie die Möglichkeit, die Dissertation oder Habilitationsschrift in elektronischer Form der Hochschulbibliothek zur Verfügung zu stellen und die geforderte Anzahl an Pflichtexemplaren drucken zu lassen. Um eine größere Verbreitung Ihres Titels zu erreichen, kann die Dissertation als Onlinedokument zusätzlich in unserem Bookshop angeboten werden. Die Arbeit wird in unserem Neuerscheinungsservice beworben, und Sie erhalten beim Verkauf ein Autorenhonorar. Den Druck, und auf Wunsch den Versand der Pflichtexemplare an die Universitätsbibliothek, übernehmen wir.

 

Publikationsanfrage

Senden Sie uns Ihre Publikationsanfrage und Sie erhalten umgehend unser Angebot, mit umfangreichen Informationen rund um Ihre Publikationsmöglichkeiten sowie nützliche Funktionen, die Sie auf dem Weg zur Veröffentlichung Ihrer Dissertation unterstützen.